Adidas Outfit: Shirt und Sport-Leggings

Heute berichte ich über das von Kellersports zur Verfügung gestellte Outfit von Adidas. Das Outfit besteht aus einem schwarzen Adidas T-Shirt und einer bemusterten Adidas Sport Leggings.

Trainings-Shirt von Adidas

Das T-Shirt ist kurzärmlig und schwarz. Durch das kleine Adidas Zeichen ist das T-Shirt nicht zu sehr plakativ und setzt eher auf Understatement. In Anbetracht der ganzen Sportmarken, die viel Wert auf Marken-Sichtbarkeit legen ist das sehr erfreulich.

Das Shirt besteht nicht aus Baumwolle, sondern aus einem glänzenden und elastischen Stoff. Der Rundhals-Ausschnitt ist ebenfalls elastisch und bietet genügend Platz für Bewegungen. Die Passform ist ideal und fällt gut sitzend und bequem aus. Auch nach dem Waschen behält das Shirt die Passform und sitzt nach wie vor perfekt. Die durchgehend schwarze Farbe lässt sich gut mit schwarzen, kurzen Shorts oder aber auch mit farbigen Hosen kombinieren. Gerade die anschließend zu sehende Sport Leggings mit ausgefalleneren Designs harmoniert ideal mit dem monotonen Schwarz.

Ansonsten ist das T-Shirt sehr schlicht, clean und funktional gehalten und enthält keine besonderen Applikationen oder Reisverschlüsse, die stören könnten.

Sport Leggings von Adidas

Die Hose hat ein ausgefalleneres Muster. Die Farbgebung besteht aus Orange, Grau und Schwarz kombiniert mit ein wenig Blau. Die Hose ist im Vergleich zu anderen Sport Leggings sehr abwechslungsreich in ihrer Erscheinung. Die Passform entspricht der angegebenen Größe S und fällt ebenso wie das T-Shirt durch den guten Sitz auf.

Unten an den Fesseln ist es etwas weiter und geht nicht ganz eng zu. Dadurch schnürt das Bündchen an den Fesseln nicht ein, sondern bietet Freiraum für Bewegungen.

Zum Muster ist wichtig zu erwähnen, dass es dazu beiträgt auftragend zu wirken. Meiner Meinung ist das Muster für Frauen mit kräftigeren Oberschenkeln weniger zu empfehlen. Hier sollte lieber zu einfarbig schwarzen oder dunklen Leggings zurückgegriffen werden. Für Frauen mit schlankeren Beinen hilft die Musterung eine schöne Form zu erzeugen.

Als Besonderheit hat die Sport-Hose eine Netzfunktion im Bereich der Kniekehle. An dieser Stelle ist der Stoff dünner und hat eine Netz-Struktur. Das lässt eine angenehme Luftzirkulation in Bereich der Kniekehlen zu, wo man beim Laufen häufig zu schwitzen beginnt. Zum anderen ist die Funktion hilfreich bei Kniebeugen oder beim Dehnen. Ausfallschritte bei Dehnübungen führen somit nicht zu Einschnürrungen und bieten genügend Bewegungsfreiraum.

Ansonsten gleicht der Stoff von der Verarbeitung her dem Shirt und ist leicht glänzend. Zusammen mit dem farbigen und auffälligerem Muster eignet es sich damit bestens, um in den frühen Morgen- oder späten Abendstunden in der Dämmerung Laufen zu gehen ohne allzu leicht übersehen zu werden.